Gute  Arbeit. Siche­re Ren­te. Sozia­les Euro­pa“ ist das dies­jäh­ri­ge Mot­to des Deut­schen Gewerk­schafts­bun­des (DGB), der wie jedes Jahr zu Demon­stra­ti­on, Kund­ge­bung und  anschlie­ßen­dem inter­na­tio­na­len Fest einlädt.

Der 1. Mai 2013 wird in vie­len Län­dern als Inter­na­tio­na­ler Tag der Arbei­ter­be­we­gung und der Gewerk­schaf­ten gefei­ert. Sei­nen Ursprung hat er in einem mehr­tä­gi­gen Streik im Jah­re 1886 in Chi­ca­go (Illi­nois, USA), als es um die Durch­set­zung der täg­li­chen Arbeits­zeit­ver­kür­zung von zwölf auf acht Stun­den ging.

Natür­lich neh­men wir auch dies­mal mit einem Info­stand an der Ver­an­stal­tung im Bür­ger­park teil, um über die Zie­le und The­men der Pira­ten­par­tei zu infor­mie­ren, über das bedin­gungs­lo­se Grund­ein­kom­men (BGE) auf­zu­klä­ren und Inter­es­sier­ten die Gele­gen­heit zu geben, mit unse­rem Direkt­kan­di­da­ten zur Bun­des­tags­wahl, Jens-Wolf­hard Schicke-Uff­mann, zu diskutieren.

Beginn der Ver­an­stal­tung ist 10:30 Uhr auf dem Burg­platz mit der Mai­kund­ge­bung und der attac-Trom­mel­grup­pe „Sam­b­at­tac“, wel­che die Ver­an­stal­tung durch den Tag beglei­ten wird.

Die Reden der Poli­tik und Gewerk­schaf­ten, wel­che sich mit Poe­try-Slam-Ein­la­gen von den Beat Poe­ten abwech­seln, enden gegen 11:30 Uhr. Danach wird der Demon­stra­ti­ons­zug auf­bre­chen und gegen 12:30 Uhr in der Nimes­stra­ße ankommen.

Anschlie­ßend fin­den im Bür­ger­park, in dem seit mitt­ler­wei­le fast 20 Jah­ren das Mai­fest tra­di­tio­nell gefei­ert wird, zahl­rei­che Aktio­nen statt, unter anderem:

  • Das klein­ste Muse­um der Welt
  • Infor­ma­ti­ons­stän­de der Poli­tik und Gewerkschaften
  • Jugend­mei­le mit mehr als 10 Jugendgruppen
  • Kin­der­fest mit Mit­mach-Zir­kus Dobbelino
  • Das Thea­ter Faden­schein zeigt das Stück „Peppi­no Peperoni“
  • „Der klei­ne Immen­hof“ wird eben­falls wie­der mit sei­nen Ponys dabei sein
  • Inter­na­tio­na­les Fest mit kuli­na­ri­schen Spe­zia­li­tä­ten aus vie­len Ländern

Wer mag, kann sich an unse­rem Stand kun­ter­bunt schmin­ken lassen.

Wir freu­en uns auf einen wun­der­schö­nen Früh­som­mer­tag mit vie­len Dis­kus­sio­nen, Mei­nun­gen und lachen­den Gesichtern.

 

Quel­len:
http://www.kleiner-kalender.de/event/tag-der-arbeit/9860-welt.html
http://www.piratenpartei-braunschweig.de/2011/05/1‑mai-piraten-dabei/
http://www.igm-bs.de/igm-bsnews/news/news-detail/artikel/1‑mai-gute-arbeit-sichere-rente-soziales-europa/
http://www.dgb.de/termine?day_search=2013–05-01