Piraten-Infostand am 19. August am Kohlmarkt

vom 19.08.2017 in Aus dem Stadtverband, Braunschweig, Datenschutz, Demokratie, Gesellschaft, Niedersachsen, Parteiprogramm, Piratenpartei

Am Samstag, den 19.08.2017, lädt der Stadtverband der Piratenpartei zu einem Informationsstand auf dem Braunschweiger Kohlmarkt ein. Ab 12.00 Uhr stehen dort Mitglieder für Fragen und Antworten rund um das Wahlprogramm zur Bundestagswahl 2017 bereit, um mit Interessierten über Positionen zu diskutieren. Auch wird es dort die Möglichkeit geben, die PIRATEN Niedersachsen mit einer Unterschrift für die Zulassung zur vorgezogenen Landtagswahl zu unterstützen.

„Dies ist nötig, damit Parteien, die nicht in einem Landtag oder dem Bundestag vertreten sind, überhaupt zur Wahl zugelassen werden“, erklärt Christian Bley, Vorstandsmitglied der Piratenpartei Braunschweig. „Auch wenn wir aufgrund der vorgezogenen Landtagswahl nun weniger Zeit haben, die benötigten Unterschriften zu sammeln, bin ich zuversichtlich. Uns PIRATEN zeichnet unser beharrlicher Wille aus, politisch Dinge zu bewegen, das sorgt für Ansporn“, fügt Bley hinzu.

Carsten Sawosch CC-BY Tobias M. Eckrich

Unterstützt werden die Braunschweiger PIRATEN von Carsten Sawosch, selbst Kandidat in Hannover und stellv. Bundesvorsitzender der Piratenpartei Deutschland:
„Unsere Kernthemen wie Datenschutz und Privatsphäre – der Schutz aller Bürger- und Grundrechte – sind in den vergangenen Jahren immer wichtiger geworden. Die Einschränkung unserer Freiheit, zu Gunsten von Sicherheit und Profiten, ist nicht die Zukunft, sondern rückwärts gewandtes Denken und führt direkt zum Abbau der Demokratie. Das dürfen wir nicht zulassen“.



Bis 16.30 Uhr stehen wir am Kohlmarkt gern zur Verfügung, hoffen auf eine rege Beteiligung und freuen uns über interessierte Gäste.


geschrieben von: Corinna Hörster

Einen Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)

(kein Pflichtfeld)