Kategorie: Versammlungsrecht

Demokratie Versammlungsrecht

17. Juni 1953 (17. Juni 2013)

Die Bil­der des blu­ti­gen Ein­grei­fens der Armee sind aus den Geschichts­bü­chern und auch durch die vie­len Erzäh­lun­gen der Zeit­zeu­gen noch immer sehr prä­sent. Es liegt an uns, die­sen Tag, wel­cher bereits im August 1953 per Gesetz in der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land zum “Tag der Deut­schen Ein­heit” ernannt wur­de, in Erin­ne­rung zu behalten.

Gesellschaft Internet und Medien Parteiprogramm Pressemitteilung Versammlungsrecht

Tür­ki­scher Pre­mier­mi­ni­ster bezeich­net sozia­le Netz­wer­ke als »größ­te Bedro­hung der Gesellschaft« (4. Juni 2013)

Die Pira­ten­par­tei Deutsch­land kri­ti­siert die Äuße­run­gen Erdogans, in wel­chen er in Zusam­men­hang mit den mitt­ler­wei­le lan­des­wei­ten Mas­sen­pro­te­sten von einer »Bedro­hung namens Twit­ter« sprach, scharf. »Die zurückliegenden…